zurück

ZIRL VERKAUFT!!! Baubeginn Oktober 2011 -Neubauprojekt in Zirl

Vermittlungsgebühr 3 %
Grunderwerbssteuer 3,5 % 
Grundbucheintragung
1,1 % 
Ort AUT-6170  Zirl
Strasse Sonderinfos Baubeginn erfolgt!!!! 

WOHNBAUFÖRDERUNG 
Beim Projekt Wohnnalge "ZIRL" handelt es sich um ein Projekt mit ansprechender Ausstattung. 

In dieser sehr beliebten Wohngegend, errichten wir ein Mehrfamilienhaus mit drei Wohnungen. Die Wohnungen werden gemäß den Voraussetzungen der Wohnbauförderung des LandesTirol errichtet. Der Baubeginn erfolgt, je nach Verkauf, im dritten Quartal 2011. Die gesamte Anlage ist optimal am Grundstück positioniert und ideal nach Süd-Westen orientiert, 
sodass Sie auch noch in den Abendstunden die Sonne in vollen Zügen genießen können. Pro Wohneinheit gibt es laut Vorschrift der Gemeinde Abstellplätze für je 2 PKW. An allgemeinen Einrichtungen sind ein Fahrrad-/Kinderwagenraum und eine Müllbox vorgesehen. 

3 INNENAUSBAU 
Bodenbeläge: 
Diele / Vorräume: Feinsteinzeug: 30/60cm, dunkel 
Bad und WC - Boden: Feinsteinzeug: 30/60cm, dunkel 
Bad und WC - Wände: Fliesen: 30/50cm, weiß gehämmert 
Wohn- und Schlafräume / Zimmer: Fertigparkett 
Küche / Kochbereiche in Wohnküchen: Feinsteinzeug: 30/60cm dunkel 
Terrasse / Balkone: Betonplatten im Splitt verlegt 
Abstellraum: Feinsteinzeug: 30/60cm, dunkel 
Wandoberflächen:
Sämtliche Beton- und Ziegelwände in den Wohnräumen werden verputzt und mit 
Innendispersion gemalt. 
Bad und WC erhalten keramische Fliesen bis Unterkante Decke. 
Deckenuntersichten: 
Sämtliche Decken in Wohnräumen werden verputzt bzw. gespachtelt und mit Innendispersion gemalt. 

4 TÜREN, FENSTER UND BALKONTÜREN 
Wohnungseingangstüren
Pfostenstock, glattes Holztürblatt, Farbe weiß, (U-Wert = max. 1,5 W/m²K), beidseitig furniert oder lackiert mit eingebautem Türspion. Zylinderschloss mit massivem Beschlag. Ohne Glasausschnitt. 
Innentüren
Holzzarge „Ahorn“ – Flächenbündige Ausführung, Türblatt mit Füllung aus Röhrenspan, Oberfläche „Ahorn“ querfurniert, als Drehtüren ausgeführt, sämtliche Beschläge in Edelstahloptik mit Buntbartschloss bzw. Bad- und WC-Beschlag. Durchgangslichten 80-90cm. Ohne Glasausschnitt. 
Schließanlage
jeweils 3 Stück Wohnungsschlüssel, sperrt alle zur Wohnung gehörenden Räumlichkeiten wie bspw. Trockenraum, Müllraum, Briefkasten, Wohnungstür. Innentüren können mit dem Zentralschlüssel nicht gesperrt werden. 
Fenster
Kunststofffenster, weiß mit Dreischeiben Isolierverglasung (U-Wert Verglasung 0,8 W/m²K, Gesamt U-Wert =max. 1,2 W/m²K) und umlaufender Gummidichtung. Teilweise als Dreh, Drehkippflügel oder Fixverglasung ausgeführt. Stockaufdoppelung im oberen Bereich.
Balkon- bzw. Terrassentüren:
Kunststofftüren, weiß mit Isolierverglasung (U-Wert Verglasung 0,8 W/m²K, Gesamt U-Wert = max. 1,2 W/m²K) und umlaufender Gummidichtung, ausgeführt als Drehtür. Stockaufdoppelung im oberen Bereich. Außen-/Innenjalousien und Rollläden sind standardmäßig nicht vorgesehen. 
Heizung:
Das Wohnhaus wird von einer zentralen Gasheizungsanlage, sowie einer Solaranlage mit Pufferspeicher für Heizung und Warmwasser versorgt. Die Beheizung aller Räume erfolgt mittels Fußbodenheizung. Die Messung des Warmwasserverbrauches und der Heizungsenergie erfolgt über Messgeräte. Innenliegende Räume werden mechanisch entlüfet. Küchen erhalten zum Anschluss von Dunstabzügen Entlüftungen ins Freie. 


Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Bischof gerne zur Verfügung. Tel.Nr. 0043-512- 909 753.

Perspektive
KG
EG