Ansicht
Ansicht

zurück:

 

Innsbruck - Doppelhaushälfte

 

Das Wohnhaus liegt in sehr schöner Aussichtslage,
die Straße zum Haus ist eine Einbahnstraße.

Sie wohnen auf einem Südhang und genießen die Annehmlichkeiten des besonderen
Wohnumfelds, ruhig, sonnig mit einer unverbaubaren Aussicht über die Bergwelt.

Innsbruck/ Allerheiligen bietet sämtliche Infrastruktur des täglichen Lebens, Kindergarten und
die Grundschule, Ärzte, Klinik, Einkaufszentren etc. sind schnell zu erreichen.
der Anschluss in die City ist bestens.
Das im Jahr 1965 fertig gestellte Doppelhaus mit guter Ausstattung befindet sich in sehr
schöner Wohnlage von Innsbruck/Hötting und verfügt über ca. 162 m² reine Wohnfläche zuzüglich
etwa 75 m² Nebenfläche. Die Ausstattung bietet unter anderem Parkett in den Zimmern,
größtenteils Holzdielenböden unter den Teppichbelägen. Die Außenanlagen sind
geschmackvoll angelegt. Das komplett angelegte Grundstück ist ca. 409m² groß und
bietet ausreichend Privatsphäre.
Ausstattung und Ausführung sind in gepflegtem Zustand, es wurden immer alle
notwendigen Sanierungen durchgeführt.
Zuzüglich, sonstige mit dem Kauf
verbundene Kosten und Gebühren
Die Maklerprovision beträgt 3 % des Kaufpreises zuzüglich
gesetzlicher MwSt., Verdient und zahlbar bei Vertragsunterzeichnung.
3,5 % Grunderwerbsteuer
1,1 % Eintragungsgebühr im
Grundbuch
Vertragserrichter ist Herr Notar DDr. Martin Glasner

 


Wohnen

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Berger unter der Tel.Nr. +43 (0)512 / 59 8 32 gerne zur Verfügung.

 

Kontaktieren: